Das Looktarget – Praktisch für Chihuahua und Co.

So schön kleine Hunde sind – für den Rücken ihrer Besitzer sind sie häufig etwas anstrengend. Mit dem Looktarget zeige ich dir eine Möglichkeit, wie du auch beim Training eines kleinen Hundes deinen Rücken schonen kannst und dich nicht andauernd gebückt bewegen musst.

Looktarget – Schritt für Schritt

Looktarget – Wofür nutzen?

Wenn dein Hund das Looktarget kennt, kannst du es sehr vielseitig einsetzen. Du kannst sehr schön mit deinem Hund das neben dir Laufen üben. Du kannst ihn sehr einfach von einem zum anderen Ort führen. Oder ihn in eine bestimmte Position bringen durch den Looktarget.

Wenn du nicht nur das Folgen übst, sondern auch übst, dass dein Hund sich zum Looktarget bewegt, wenn er weiter weg ist, kannst du es sogar zum Rückruftraining verwenden.

Natürlich kannst du mit dem Looktarget auch eine ganze Menge Tricks in aufrechter Haltung üben, z.B. das Umrunden von Gegenständen und viele mehr.

Schau bei uns in der Minigruppe vorbei

Fest steht, dass kleine Hunde sich genauso über Beschäftigung freuen wie die Großen. Wir finden es sehr schade, wenn Chihuahua, Zwergspitz, Papillon oder Bolonka nicht ernst genommen werden, nur weil sie klein sind.

Deshalb haben wir die Bunte Stunde für Minihunde ins Leben gerufen. Dort trainieren wir für den Alltag, Lustiges und Spannendes und natürlich können die Kleinen unter sich auch mal sehr schön spielen.

Bei schlechtem Wetter findet der Unterricht übrigens indoor statt. Also keine Angst vor Regen oder Kälte – die sperren wir einfach aus.

Du willst mehr wissen? Dann schau mal HIER.

Folge uns auf den sozialen Medien

About the Author

Claudia Hußmann ist IHK zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin sowie TOP Trainerin bei Viviane Theby. Außerdem ist sie Prüferin für den BHV und DVHE Hundeführerschein und für Assistenzteam-Prüfungen. Sie ist Autorin der Online-Kurse Traumhund-Generator und Traumhund-Challenge. http://www.traumhund-generator.de/ http://traumhund-challenge.de/

Leave a Reply 0 comments